Anreise

Anreise nach Saarbrücken

Bitte beachten Sie die Reiseinformationen auf der Universitätswebseite. Per Flugzeug anreisende Teilnehmer können Anreise über Paris in Betracht ziehen, das per ICE/TGV-Schnellzug nach Saarbrücken angebunden ist.

Anreise zum Tagungsort

Die Konferenz wird auf dem Hauptcampus der Universität des Saarlandes stattfinden, der sich außerhalb des Stadtzentrums befindet. Der Campus ist vom Stadtzentrum aus mit mehreren Buslinien (101, 102, 109 und 124) in 10-15 Minuten zu erreichen. Abfahrtzeiten finden Sie im Onlinefahrplan des Saarländischen Verkehrsverbundes. Geben Sie die Haltestelle „Universität Campus“ als Ziel ein.

Die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Saarbrücken ist für alle Konferenzteilnehmer über ein kostenloses Konferenzticket abgedeckt. Online regristrierte Teilnehmer erhalten bereits vor der Anreise per E-Mail einen Nachweis, den sie bei ihrer ersten Fahrt zum Campus vorlegen können. Bei der on site-Registrierung erhalten Sie ein Namensschild mit dem Logo der Saarbahn. Dieses dient als Konferenzticket.

Die Tagung wird in Gebäude B 4.1 auf dem Campus stattfinden. Der Fußweg von der Bushaltestelle „Universität Campus“ zum Konferenzgebäude ist auf dieser Karte verzeichnet.